Freitag, Juni 06, 2008

Lachplatte

Viele Köche verderben den Brei - oder einer die Abschaffung der Studiengebühren? Kann ja wohl nicht ernst gemeint sein. Mr. Wischtisch musss mal wieder poltern. Es wird wohl kaum was nützen, denn entweder werden Studiengebühren per se vom Staatsgerichtshof am 11. Juni für verfassungswidrig erklärt, oder die Sondersitzung des Landtages am 17. Juni beseitigt den von R. K. festgestellten "Mangel...der auch bei weitester Auslegung durch den Versuch einer Glättung oder nachträglichen Formulierung in Form in Fragen der Formulierung der äh Rechtmässigkeitsprüfung einer Staatskanzlei nicht geglättet werden kann." (Aha, jaja, alles klar..)

Mehr bei Studis Online.

Kommentare:

Mr. Music hat gesagt…

Hierzu Pitt von Bebenburgs Meinung aus der Frankfurter Rundschau: Koch zieht den Fifty-fifty-Joker :-)

Mr. Music hat gesagt…

Entscheidung