Mittwoch, Februar 06, 2008

Charity Lady

Nachdem ich dem netten Handelsvertreter für die regionale Tageszeitung einen Nebenjob angeboten hatte, habe ich ihm doch eine Zeitung abgenommen. Glück, sonst wäre ich nie über die Anzeige für eine Benefizgala mit der Koloratursopranistin Eleonore Marguerre gestolpert. Dieses Gesangstalent kommt tatsächlich hier aus der Gegend. Muss doch gleich mal den Kollegen beim Staatstheater befragen, ob er mir eine günstige Karte organisiert. Könnte ein schönes Konzert werden :-)
Und am 4. Mai hat sie Premiere in Verdis Rigoletto als Herzogstochter Gilda.

Keine Kommentare: